Familia Riustri

Genealogie der Familie Müller aus Atens (heute Nordenham)

Bruno Hermann Wilhelm Becker

männlich 1906 -


Angaben zur Person    |    Quellen    |    Alles    |    PDF

  • Name Bruno Hermann Wilhelm Becker 
    Geboren 3 Mrz 1906  Bant / Ban., Wilhelmshaven, WHV, NI, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Getauft 27 Mrz 1906  Bant / Ban., Wilhelmshaven, WHV, NI, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  [1
    Geschlecht männlich 
    Religion LU 
    Personen-Kennung I4950  Stammbaum Mueller
    Zuletzt bearbeitet am 14 Mai 2019 

    Vater Anton Friedrich Rudolph Becker,   geb. 19 Jun 1873, Dresden / Dresden, SN, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Mutter Mathilde Amalie Christians,   geb. 2 Mrz 1878, Hohenkirchen / Hki., Wangerland, FRI, NI, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 2 Mrz 1942, Wilhelmshaven / Wilhelmshaven, WHV, NI, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 64 Jahre) 
    Verheiratet 1 Aug 1896  Bant / Ban., Wilhelmshaven, WHV, NI, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  [2
    Familien-Kennung F1579  Familienblatt  |  Familientafel

  • Quellen 
    1. [S43] Kirchenbuch Taufen Bant 1906-1907, T.1906/137 (Verlässlichkeit: 3).
      Nr.: 137
      Tag der Geburt: 1906 März 3
      Tag der Taufe: 1906 März 27
      Name des Kindes: Bruno Hermann Wilhelm
      Name, Stand und Wohnort der Eltern: Anton Friedrich Rudolph Becker, Kupferschmied, Mittelstr. 42-II und Mathilde Amalie, geb. Christians
      Name der Gevattern: Wilhelm Becker, Bruno Becker, Hermann Becker

    2. [S150] Kirchenbuch Bant Trauungen 1886-1898, H.1896/056 (Verlässlichkeit: 3).
      Nr: 56
      Bürgerliche Eheschließung: Bant 1896 August 1 (No 73)
      Aufgebot: Juli 26
      Kirchliche Trauung: August 1
      Anton Friedrich Rudolph Becker, Kupferschmied, Canalweg 1, ehel. Sohn des weil Handarbeiter Friedrich Wilhelm Becker und der weil Marie Eleonore Emilie geb. Schindler in Dresden, geboren 1873 Juni 19 in Dresden
      und Mathilde Amalie Christians, Haustochter, ehel. Tochter des Malers Friedrich Anton Christians und der Antke Margaretha geb. Carstens hierselbst, geboren 1878 Maerz 2 in Hohenkirchen.